Zur Startseite...

Dipl.-Ing.    R o l f   S e e g e r
Dipl.-Ing.    Dirk   Blaurock
Öffentlich     bestellte     Vermessungsingenieure
nach dem Hess. Vermessungs- und Geoinformationsgesetz
Beratende Ingenieure
Mitglieder der Ingenieurkammer des Landes Hessen
 
Unser Büro Grundstücksvermessung Entwurfs-/Bauvermessung Ingenieurvermessung Mietflächenermittlung Stellenangebote

Wer wir sind

Unser Vermessungsbüro besteht in Frankfurt am Main seit mehreren Generationen:

Vereidigter Landmesser und Ingenieur

  • 1911   Conradi, Leonhard

Öffentlich bestellte Vermessungsingenieure


  • 2012   über 100 Jahre vereidigte und Öffentlich bestellte Vermessungsingenieure in der Tradition dieses Büros

Die "Öffentliche Bestellung" erfordert ein besonderes berufliches Verantwortungsbewußtsein und verpflichtet mit einem Gesetz den Öffentlich bestellten Vermessungsingenieur dazu,

  • seinen Beruf gewissenhaft und unparteiisch auszuüben ...
  • die Beteiligten sachgemäß zu beraten ...
  • Verschwiegenheit zu bewahren ...

Der Öffentlich bestellte Vermessungsingenieur nimmt Aufgaben auf allen Gebieten des Vermessungswesens wahr und wird insbesondere beratend und gutachtlich tätig, soweit er auf Grund seiner Ausbildung und Berufserfahrung sachkundig ist. Neben den beiden klassischen Aufgaben (Vermessungen im Liegenschaftskataster; Beurkundung von Tatbeständen, die durch vermessungstechnische Ermittlungen am Grund und Boden festgestellt werden, mit öffentlichem Glauben) tritt er unter Berufung auf seinen Berufseid auch als Sachverständiger auf.

Nach der Hessischen Prüfberechtigten- und Prüfsachverständigenverordnung (HPPVO) sind Dipl.-Ing. Rolf Seeger und Dipl.-Ing. Dirk Blaurock als Prüfsachverständige für Vermessungswesen zugelassen.

Gemäß Beschluss des Vorstandes der gif-Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung e.V. vom 18.09.2006 zum Arbeitskreis Flächendefinition ist Dipl.-Ing. Dirk Blaurock "Sachverständiger gif MF-G-Richtlinie" (Mietflächen für gewerblichen Raum) und damit Experte für die Mietflächendefinitionen der gif.

Traditionell wird das Vermessungsbüro als Arbeitsgemeinschaft (Gesellschaft bürgerlichen Rechts - GbR) von Öffentlich bestellten Vermessungsingenieuren aus verschiedenen Generationen geführt. Damit wird ein Generationswechsel kontinuierlich und ohne Nachteile für die Kunden des Büros ermöglicht. Die Arbeitsgemeinschaft der Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure Rolf Seeger, Dirk Blaurock, Dr. Klaus Hilbert und Richard Mehlhorn wird nach dem Eintritt der beiden Senioren in den Ruhestand ab 2007 von Dipl.-Ing. Rolf Seeger und Dipl.-Ing. Dirk Blaurock fortgeführt. Die seit 1994 verwendete Bürobezeichnung "Vermessungsbüro Seeger und Kollegen" wird beibehalten.

       

Bereits seit 1970 hat das Büro eine Größe von durchschnittlich 20 Mitarbeitern (Vermessungsingenieure, Vermessungstechniker). Eine moderne EDV- und Instrumentenausstattung für kostengünstige Lösungen und für einen schnellen Datenaustausch bei der Bearbeitung von Vermessungsaufträgen gehört zum Standard.

Fachliche Kompetenz durch langjährige Erfahrung bei hoheitlichen Grundstücksvermessungen, Entwurfsvermessungen, Bauvermessungen, Ingenieurvermessungen, Mietflächenermittlungen und allen sonstigen vermessungstechnischen Aufgaben ermöglicht zeitlich optimierte Arbeitsabläufe bei der Auftragserledigung.

Als Mitglieder der Ingenieurkammer des Landes Hessen werden die Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure Rolf Seeger und Dirk Blaurock auch in der Liste der Beratenden Ingenieure geführt. Von 1989 bis 1998 war Dipl.-Ing. Richard Mehlhorn Präsident der Ingenieurkammer des Landes Hessen. Dipl.-Ing. Dirk Blaurock hat im Arbeitskreis Qualitätsmanagement in der Fachgruppe Vermessungs- und Liegenschaftswesen bei der Erstellung eines Leitfadens für ein Qualitäts-Management-Handbuch mitgewirkt.

Außerdem arbeiten die Büroinhaber traditionell in den Vorständen und Arbeitsgruppen der berufsständischen Fachverbände mit. Aktuell ist Dipl.-Ing. Rolf Seeger Vorstandsberater im DVW Hessen - Deutscher Verein für Vermessungswesen - Gesellschaft für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement (DVW).

Tradition und Erfahrung führen zum gemeinsamen Ziel, durch kompetente und seriöse Beratung, Zuverlässigkeit im Handeln und Qualität in der Leistung Kundenzufriedenheit zu erreichen.